Ja, mit in Kraft treten des neuen Glücksspielstaatsvertrags im Juli 2021 können sich Glücksspielerinnen und -spieler bundesweit und spielformübergreifend sperren lassen. Um sich vom Glücksspiel auszuschließen, verwenden Sie diesen Antrag auf eine Selbstsperre: https://rp-darmstadt.hessen.de/sites/rp-darmstadt.hessen.de/files/Antrag%20Selbstsperre%20Gl%C3%BCStV.pdf

Wenn Sie glücksspielsüchtige Angehörige sperren lassen möchten, verwenden Sie diesen Sperrantrag für eine Fremdsperre: https://rp-darmstadt.hessen.de/sites/rp-darmstadt.hessen.de/files/Antrag%20Fremdsperre%20Gl%C3%BCStV.pdf