Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

230 | Rückfall, Rückfallprophylaxe und Community Reinforcement Approach bei Glücksspielsucht

8. Dezember 2021 @ 9:45 17:00

Die Rückfallbearbeitung ist ein Kernthema der Suchthilfe. Doch was bedeutet Rückfall eigentlich für Patientinnen und Patienten auf der einen und Therapeutinnen und Therapeuten auf der anderen Seite? Ein erneutes Suchtverhalten nach Abstinenz? Das Wiederauftreten „alter“ Verhaltensweisen?

Diese und ähnliche Fragen bilden einen der Schwerpunkte des Seminars.

Darüber hinaus wird auf das in den letzten 30 Jahren dramatisch veränderte und erweiterte Rückfallverständnis eingegangen. Heute werden Ausprägung, Ursachen und Umgang mit dem Rückfall differenziert gesehen:

Es gibt nicht den Rückfall
Es gibt nicht die Rückfallerklärung
Es gibt nicht die Rückfallbehandlung/-prävention

Daran anknüpfend schlägt das Seminar den Bogen zum Community Reinforcement Approach (CRA) und geht auf die Anwendungsmöglichkeiten beim Thema Rückfall ein. Der CRA ist in seinen Methoden und seinen Maßnahmen handlungs- und lösungsorientiert. Nach einer ausführlichen Vorstellung des Verfahrens werden konkrete Therapieoptionen zu Rückfall und Rückfallprophylaxe für pathologisches Glücksspielen erarbeitet und praktisch erprobt.

Termin: 08.12.2021, 09.45 – 17.00 Uhr

Hinweis: Aus organisatorischen Gründen musste das Seminar vom 26.10. auf den 08.12. verlegt werden

Teilnahmepunkte für landesgeförderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in NRW: 4

Teilnahmegebühr: 30 € für Teilnehmende aus NRW / 60 € für Teilnehmende außerhalb von NRW (incl. Pausenverpflegung, Gebühr wird vor Ort entrichtet)

Referent: Dr. Ulrich Kemper (Chefarzt Bernhard-Salzmann-Klinik Gütersloh)

Veranstaltungsort: Jugendgästehaus Dortmund
Silberstr. 24 – 26
44137 Dortmund

Anreise: https://djh-wl.de/de/jugendherbergen/dortmund

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem sozialen Bereich / Suchtberate-rinnen und -berater / Schulpsychologinnen und -psychologen / Schulsozial-arbeiterinnen und -arbeiter / Selbsthilfe

Details

Datum:
8. Dezember 2021
Zeit:
9:45 – 17:00
Veranstaltungskategorie:
Anmeldung zum Seminar
Anmeldeformular für berufliche Fortbildungen der Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW.

Hiermit melde ich mich zu der/den nachfolgend angekreuzten Fortbildung/en an.
(* Bitte markieren Sie mindestens ein Seminar)
=
Die Aufgabe dient zur Reduzierung der SPAM-Einsendungen.

Meine Daten werden ausschließlich für die von mir oben angekreuzten Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per Mail an arne.rueger@gluecksspielsucht-nrw.de oder per Brief an LK Glücksspielsucht NRW, Niederwall 51, 33602 Bielefeld widerrufen.