News-Index |  Termine |  Seminare (Anmeldung)
 

Zur Anmeldung

Seminar 1: Online-Glücksspiele unter besonderer Berücksichtigung von Sportwetten, Poker, neuen Glücksspielformen und sozialen Kosten

Datum: 25.04.2017
Referenten: Dr. Ingo Fiedler

Glückspiele werden vermehrt über das Internet angeboten. Dabei sieht die Gesetzeslage eindeutig solch ein Angebot nicht vor: Poker und Casinospiele ist gänzlich verboten und für Sportwetten wurden die vorgesehenen 20 Lizenzen jahrelang nicht vergeben. Erst für 2018 ist die tatsächliche Lizenzvergabe geplant. Komplettiert wird das Online-Glücksspielangebot durch neue Produkte wie Daily Fantasy Sports, Financial Betting (Spread-Betting) oder Game-Mediated Betting.

Diese Angebote im Graubereich des Marktes gehen mit verschiedenen sozialen Kosten einher. Hierzu gehören unter anderem verminderte Steuereinnahmen, Betrug und Kriminalität, Zerstörung der Integrität sportlicher Wettbewerbe und vor allem die Folgekosten der Glücksspielsucht. Denn die unregulierten Glücksspielangebote gehen mit einem hohen Suchtpotential einher. Dies liegt insbesondere an ihrem schnellen Spielablauf und der mit diesen Spielformen verbundenen Kontrollillusion.

o Sportwetten in Theorie und Praxis
o Wie funktionieren Sportwetten?
o Welche Formen an Sportwetten gibt es und was sind die Unterschiede?
o Inklusive Live-VorfĂĽhrung/Spielen
o Poker in Theorie und Praxis
o Wie funktioniert Poker?
o Welche Formen an Poker gibt es und was sind die Unterschiede?
o Diskussion ĂĽber das Suchtpotential von Sportwetten und Poker, insbesondere im Onlinebe-reich
o Neue Formen der GlĂĽcksspiele im Internet
o Daily Fantasy Sports
o Financial Betting
o Game-Mediated Betting
o Abschlussdiskussion

Das Seminar wird in weiten Teilen interaktiv ablaufen.

Termin: 25.04.2017, 09.45 – 17.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 25 € für Teilnehmende aus NRW / 50 € für Teilnehmende außerhalb von NRW (incl. Pausenverpflegung, Gebühr wird vor Ort entrichtet)

Referent: Dr. Ingo Fiedler (Dipl.-Kaufmann und Dipl.-Volkswirt, Uni Hamburg)

Veranstaltungsort: Jugendgästehaus Bielefeld
Hermann-Kleinewächter-Str. 1
33602 Bielefeld

Anreise: http://www.djh-wl.de/jh/bielefeld/seiten/anreise.htm

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem sozialen Bereich / Suchtberaterinnen und Suchtberater / Lehrerinnen und Lehrer /
Schuldnerberaterinnen und -berater / Bewährungshelferinnen und
-helfer etc.

 
 
  




Zur Onlineberatung TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
 
  NEUE VIDEOS:
Der Sucht ein Gesicht geben
  
  Videoclips mit Interviews von Glücksspielsüchtigen, Angehörigen und Experten. » mehr...
 
   MATERIALIEN:
   Materialien der Landeskoordinierungs- stelle:
Hier finden Sie Materialien zum Bestellen
mehr...
 
  
  Aktuelle Kampagne:
Hier finden Sie weiteres Material zum Bestellen. mehr...
  X